• bestofcluj.png
  • clujuldelanganoi.png
  • gradinabotanica.png
  • muzee.png
  • parcetnografic.png

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/avram_iancu/{/gallery}

Das Denkmal von Avram Iancu (1824-1872) ( Avram Iancu-Platz), Leiter der Revolution der Rumänen von 1848 -1849 (Bildhauer Ilie Berindei).

 

 

Weiterlesen: Das Denkmal von Avram Iancu

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Matia_Corvin2{/gallery}

Das Denkmal Matthias-Corvinus-Statue (Unirii-Marktplatz), Werk des Bildhauers Ioan Fadrusz und des Architekten Pakei Lajos, hat 1900 den Großen Preis bei der internationalen Ausstellung aus Paris gewonnen.

Weiterlesen: Matthias-Corvinus-Statue

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Statuia_Sfantul_Gheorghe{/gallery}

Die originelle Statue wurde 1373 von den Meistern Martin und Gheorghe, die Söhne des Malers Nicolae aus Cluj, realisiert. Sie war die erste Statue aus Bronz der Frührenaissance aus Europa. Sie wurde auf dem Befehl des Kaisers Karl IV. geschnitzt und befindet sich in der Gegenwart im königlichen Palast aus Prag.

Weiterlesen: Die Statue „Der Heilige Georg, der den Drachen tötete“

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}/Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Lupa_Capitolina/{/gallery}

Lupa Capitolina (Eroilor-Boulevard) ist eine genaue Kopie der Statue Lupa Capitolina aus Rom und wurde 1921 von der Stadt Rom der Stadt Cluj-Napoca geschenkt, als Symbol der lateinischen Wurzel der Rumänen.

Weiterlesen: Lupa Capitolina

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Obeliscul_Carolina/{/gallery}

Der Carolina-Obelisk (Museumsmarktplatz) ist das älteste laische Denkmal der Stadt. Die Statue ist eine Säule, als Andenken zum Besuch des Kaisers Franzisk I und dessen Frau, Carolina Augusta, zwischen dem 18. und 27. August 1817 geschaffen, um das Volk wegen des Hungers nach den napoleonischen Kriegen zu beruhigen.

Weiterlesen: Der Carolina-Obelisk

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Mihai_Viteazu/{/gallery}

Das Denkmal, das sich auf dem Mihai-Viteazul-Marktplatz befindet, wurde vom Bildhauer Marius Butunoiu 1976 realisiert.

Weiterlesen: Die Statue von Mihai der Tapfere

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Scoala_Ardeleana/{/gallery}

Die Statue „Die siebenbürgische Schule“ (Mihail-Kogalniceanu-Str.) wurde zu Ehren der Lehrer und Intellektuellen der national-kulturellen Bewegung, die Ende des 18. Jh. und Beginn des 19. Jh. entstand: Samuil Micu (1745-1806), Gheorghe Sincai (1754-1816) und Petru Maior (1761-1812).

 

Der Bildhauer ist Romulus Ladea.

Weiterlesen: Die Statue „Die siebenbürgische Schule“

Kategorie: DE Grupuri statuare

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/HrClCr/{/gallery}

Die Statue Horea, Closca und Crisan aus Klausenburg wurde vom Bildhauer Ion Vasiliu realisiert und stellt die drei Führer des Aufstandes der Bauer aus 1784-1785 dar.

Weiterlesen: Die Statue Horea, Closca und Crisan

Kategorie: DE Grupuri statuare

Publicatii

publicatii03